Über mich

Mein Herz schlägt für den Wald

Der Wald und ich – wir beide haben eine lange Geschichte. Denn schon in meiner Kindheit, die ich am Rande des Schwarzwaldes verbracht habe, wurde mir meine starke Verbundenheit zum Wald und zur Natur im Allgemeinen in die Wiege gelegt. Nach dem Abitur widmete ich mich voll und ganz den Naturwissenschaften. Ich habe ein duales Studium im Bereich Umwelttechnik absolviert und darauf aufbauend Ökologie studiert. Mit beiden Diplomen in der Tasche zog es mich nach Oberfranken in die Fränkische Schweiz, sozusagen von einem Naturpark in den anderen. Hier bin ich seit vielen Jahren in der freien Wirtschaft tätig und begleite alle Themen rund um den Umwelt- und Arbeitsschutz. Während dieser Zeit habe ich meine Leidenschaft für den Wald weiter vertieft und mich in den Bereichen Wald-, Natur- und Umweltpädagogik und Wald-Gesundheitstraining fortgebildet und biete seitdem verschiedene Veranstaltungen rund um diese Themen an.

Foto von mir

Um das Wunder Wald spürbar zu machen, verbinde ich die Erfahrungen mit allen Sinnen mit naturwisschenschaftlichen Ansätzen. Es ist mir wichtig, den Menschen die Faszination des Waldes nahezubringen und den essentiellen Stellenwert des Waldes für unsere Lebensgrundlage nachhaltig zu vermitteln. Denn nur was ich schätze kann ich schützen.

Waldpädagogik-Zertifikat
Raus in den Wald Logo